Springe zum Inhalt

Mit der Funktion TEILERGEBNIS kannst Du in LibreOffice gefilterte Daten auswerten. So kannst Du bei Datensätzen auf die Du einen Filter angewandt hast, leicht verschiedene Werte wie die Summe oder den Mittelwert ermitteln. Während die o.g. Funktionen sonst immer alle Zellen des definierten Bereiches einbeziehen, werden bei Nutzung der Funktion TEILERGEBNIS() nur die gefilterten Zellen berücksichtigt. ...weiterlesen "LibreOffice – Teilergebnis"

Android 6 bietet dem Nutzer umfangreiche Möglichkeiten die Berechtigungen der einzelnen Apps einzustellen. So kannst Du verhindern, dass ein App z.B. Daten aus dem Internet lädt oder Zugriff auf deine Fotos etc. bekommt. Wir beschreiben wie Du die Nutzungsrechte der Apps verwalten kannst: ...weiterlesen "Berechtigungen unter Android 6 einstellen"

Pivot-Tabellen kann man dazu nutzen große Datenmengen übersichtlich und variabel dazustellen. Vor allem kann man die Art der Darstellung leicht ändern, ohne die Ursprungsdaten verändern zu müssen. Wie man in LibreOffice, bzw. Calc, mit Pivot-Tabellen arbeitet zeigen wir euch im Folgenden:

Als erstes markiere die Daten, die Du in Deiner Pivot-Tabelle darstellen willst. Achte darauf die Zeilen- und Spaltenüberschriften mit zu markieren. ...weiterlesen "Pivot-Tabellen in LibreOffice"